Archiv der Kategorie: Dritter Weg

Erneute Morddrohung in Göppingen

Faschistische Morddrohung

Im Flur eines Wohn- und Geschäftshauses in der Göppinger Hauptstraße wurden am Montag, 6. Februar, gegen 2 Uhr in der Früh mit Farbe Hakenkreuze und eine Morddrohung angebracht. In dem Haus wohnt auch Christian Stähle, Stadtrat der Linken. Die faschistischen Drohungen richten sich gegen dessen Vermieter. Über eine nicht verschlossene Tür gelangten die Täter in […]

Veröffentlicht unter Allgemein, Dritter Weg | Kommentare deaktiviert für Erneute Morddrohung in Göppingen

Dritter Weg muss weg!

[ 3. Februar 2017; 11:00 bis 12:00. 13:00 bis 14:00. 4. Februar 2017; 09:30; ]

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Dritter Weg, Termine | Kommentare deaktiviert für Dritter Weg muss weg!

AntifaschistInnen auf die Straße!

[ 23. Juli 2016; 13:00 bis 17:00. ] Diesen Samstag zwischen 14 und 16 Uhr will die Neonazipartei “Dritter Weg” erneut in Göppingen öffentlich auftreten, um ihre rassistische Propaganda unter die Leute zu bringen. Für uns gibt es kein Recht auf Nazipropaganda, daher fordern wir alle AntifaschistInnen auf gegen Nationalismus und Rassimus Flagge zu zeigen! Wir sehen uns ab 13 Uhr auf dem  […]

Veröffentlicht unter Dritter Weg, Termine | Kommentare deaktiviert für AntifaschistInnen auf die Straße!

Es gibt sie dennoch: Neonazis in Göppingen

[ 1. Juli 2016; 13:00 bis 18:00. ] Morgen am Freitag Nachmittag will die neofaschistische Partei “Dritter Weg” einen Infostand in der Göppinger Fußgängerzone aufbauen. Von 13 bis 18 Uhr soll dieser in der Geislinger Straße angemeldet sein, was die Stadtverwaltung wohl zuerst rechtlich zu verhindern suchte. Nun wollen die Nazis antreten und unter Polizeischutz ihre rassistischen Flugblätter gegen Flüchtlingen unter den Passanten […]

Veröffentlicht unter Dritter Weg, Termine | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Es gibt sie dennoch: Neonazis in Göppingen

Stadt Göppingen verbietet Infostand der Nazis

Laut der Lokalzeitung NWZ hat die Göppinger Stadtverwaltung den Infostand der Nazis morgen verboten. In der Vergangenheit hatte die Stadt kein gutes Geschick darin, ihre Verbote zu begründen. Da hinter der Anmeldung eine legale Partei der Nazis steckt, kann angenommen werden, dass ein Gericht das Verbot wieder einkassiert, sprich den Nazis den Infostand erlauben wird. […]

Veröffentlicht unter Autonome Nationalisten Göppingen, Dritter Weg, Themen | Kommentare deaktiviert für Stadt Göppingen verbietet Infostand der Nazis

Neonazipartei “Dritter Weg” in Göppingen

Morgen Vormittag am Samstag den 9. April hat der “Dritte Weg” einen Infostand in der Göppinger Marktstraße angemeldet. Die Neonazipartei, welche als Sammelbecken von Faschisten v.a. aus dem Spektrum der Kameradschaften und sogenannter “Freier Nationalisten” besteht, hat laut KGN sowie Presseberichten von StZ und NWZ einen Infostand in Form einer Kundgebung angemeldet. Diese Partei dient als […]

Veröffentlicht unter Autonome Nationalisten Göppingen, Dritter Weg, Themen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Neonazipartei “Dritter Weg” in Göppingen

Voller Erfolg: Nazis kamen nicht durch!

Transparente mit klarer Botschaft auf der Kundgebung in Uhingen
Am vergangenen Freitag Abend versammelten sich etwa 80 AntifaschistInnen in Uhingen vor der Hieber-Schule, um gegen rassistische Propaganda zu protestieren. Dort tagte gleichzeitig der Gemeinderat, um über die Unterbringung von Flüchtlingen zu entscheiden. In der Vergangenheit nahmen bekannte Neonazis dies zum Anlass, um fremdenfeindliche Flugblätter zu verteilen […]

Veröffentlicht unter Autonome Nationalisten Göppingen, Bericht, Dritter Weg | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Voller Erfolg: Nazis kamen nicht durch!

Nazis den Riegel vorschieben!

[ 6. November 2015; 17:00; ] [caption id="attachment_2070" align="alignleft" width="150"] Kundgebung ist vor der Hieber-Schule (Schulstr.)[/caption]
Im Herbst 2015 beschloss der Gemeinderat in Uhingen bei Göppingen, etwa 150 Geflüchtete in leer stehenden Gebäuden unter kommen zu lassen. Sofort begannen Faschisten aus dem gesamten Großraum Göppingen/Esslingen/Ostalb in Uhingen ihre Hetze und Drohungen zu verbreiten.
Am 6. November ist nun die finale Gemeinderats-Sitzung, an der […]

Veröffentlicht unter Dritter Weg, Termine | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nazis den Riegel vorschieben!

Faschisten im Landkreis weiterhin aktiv

Wen wundert es, dass der braune Spuk wieder da ist? Nach einem knappen Jahr relativer Ruhe an Naziaktivitäten geht es nun wieder los: Aufkleber, Flugblattverteilungen, Transparente, Störungen von Bürgerversammlungen und eine erste Kundgebung der Faschisten gegen die Aufnahme von Flüchtlingen! Wir hatten z.B. schon vor 10 Monaten mit einer Pressemitteilung richtigerweise erkannt, dass mit einem […]

Veröffentlicht unter Autonome Nationalisten Göppingen, Dritter Weg, Pressemitteilung | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Faschisten im Landkreis weiterhin aktiv

Naziproblem nicht vorbei!

Etwa 60 Personen nahmen an unserer antifaschistischen Kundgebung teil, die heute bei strahlendem Sonnenschein ohne Zwischenfälle stattfand. Wir riefen zusammen mit einigen weiteren Göppinger Organisationen zu einer Kundgebung gegen Nazipropaganda auf, weil in jüngster Zeit die neofaschistische Hetze z.B. in Form von Aufklebern oder Flugblattverteilungen zu nahm. Aktuell versuchen Neofaschisten das Flüchtlingsthema in rassistischer und […]

Veröffentlicht unter Autonome Nationalisten Göppingen, Bericht, Dritter Weg | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Naziproblem nicht vorbei!