Archiv der Kategorie: Pressebericht

Demo für Flüchtlinge & gegen Rassismus

[ 26. September 2015; 16:00 bis 22:00. ] Seit Wochen häufen sich die rassistischen Übergriffe gegenüber Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte. Wir finden es ist an der Zeit, aktiv und mit Hilfe eines bunten vielfältigen Protestes ein deutliches Zeichen gegen Rassismus,
dem aktuell herrschenden Fremdenhass und für ein solidarisches und weltoffenes Deutschland zu setzen. Wir sind es Leid jeden Morgen aufs neue von rassistischen Übergriffen […]

Veröffentlicht unter Allgemein, Pressebericht, Termine | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Demo für Flüchtlinge & gegen Rassismus

Flüchtlingsfest kommt gut an!

Gestern hatten wir eine schöne und erfolgreiche Aktion auf dem Marktplatz unter dem Motto “Flüchtlinge Willkomen!” Es folgt die Pressemitteilung der Göppinger Linksjugend als Veranstalterin: „Die gestrige Veranstaltung unter dem Motto „Willkommen“ in der Göppinger Fußgängerzone war, trotz des vergleichsweiße geringen Vorlaufs an medialer Ankündigung, gut besucht, stieß auf positive Resonanz bei den Passanten und […]

Veröffentlicht unter Allgemein, Bericht, Pressebericht, Pressemitteilung, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Flüchtlingsfest kommt gut an!

Nazi bei der Göppinger Polizei?

Die Polizei als „Freund und Helfer” ist ein Propagandaspruch aus dem Dritten Reich. Das war wohl ein Griff in die braune Mottenkiste!
Nach dem Südwestrundfunk ist bei der Göppinger Polizei offensichtlich ein Beamter mit rechstextremen Einstellungen im Dienst. So schreibt der SWR: Die Recherchen des SWR haben aufgedeckt, dass ein Göppinger Polizist SMS mit rechtsextremen Inhalt verschickt haben […]

Veröffentlicht unter Allgemein, Pressebericht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nazi bei der Göppinger Polizei?

2. Weltkrieg aus antifaschistischer Sicht

[ 6. Mai 2015; 19:30 bis 22:00. ] Am kommenden Mittwoch ist wieder infoCafé. 70 Jahre Befreiung vom Faschismus. Grund zum Feiern! Aber auch Anlass für einen Rückblick. Deshalb haben wir Janka Kluge von der VVN-BdA eingeladen.  In ihrem Vortrag wird sie den Widerstand gegen die Nazis als auch die Vorgeschichtes des 2. Weltkrieges beleuchten.
Komm vorbei! Wir freuen uns über deinen Besuch. Die […]

Veröffentlicht unter Pressebericht, Termine | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 2. Weltkrieg aus antifaschistischer Sicht

Nationalismus war Hauptgrund für den Völkermord

Diese Person war am Montag nicht anwesend.
Am vergangenem Montag war der Journalist Jürgen Gottschlich in der Göppinger Stadthalle und stellte sein jüngst erschienenes Buch „Beihilfe zum Völkermord“ vor. Gottschlich lebt und arbeitet in Istanbul. Aus der Türkei berichtet er für mehrere deutsche Tageszeitungen. In seinem Buch do-kumentiert er die Verstrickung des Deutschen Reiches am Genozid an Armenier, Suryoye und […]

Veröffentlicht unter Allgemein, Pressebericht, Pressemitteilung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nationalismus war Hauptgrund für den Völkermord

Internationaler Block hat gerockt!

Kundgebung vor dem Göppinger Rathaus. Im Bild ein Teil des internationalen Blocks.
Am 18. April demonstrierten in Göppingen etwa 700 Menschen zum Gedenken und für die Anerkennung des Völkermordes durch Deutschland und die Türkei. Im Osmanischen Reich wurden vor 100 Jahren Millionen Armenier, Suryoye und Pontosgriechen ermordet. Als Antifaschistische Gruppe Göppingen legten wir Wert darauf, dass […]

Veröffentlicht unter Allgemein, Pressebericht, Pressemitteilung | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Internationaler Block hat gerockt!

Anfänge der Antifa

Am 8. April referierte Bernd Langer im Rahmen des infoCafés über die Anfänge der “Antifaschistischen Aktion”. Der langjährige Antifa-Aktivist Bernd Langer legte dabei den Schwerpunkt auf die Zeit vor dem Nationalsozialismus. Als Autor verfasste er das Buch “Geschichte der Antifaschistischen Aktion”. In einem äußerst konzentrierten Vortrag brachte er es fertig zum einen die verschiedenen Organisationskonzepte […]

Veröffentlicht unter Pressebericht | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Anfänge der Antifa

Nächstes Treffen ist Kinoabend

[ 17. März 2015; 19:30 bis 23:00. ] An unserem nächsten Monatstreffen am kommenden Dienstag den 17.3. schauen wir uns gemeinsam den neuen Film “Willkommen auf deutsch” im Staufen Kino in Göppingen an. Der Film behandelt die Schicksale von Geflüchteten in der BRD und wie die Eingeborenen mit ihnen umgehen. Im Anschluss wird es eine Diskussion mit Flüchtlingen in Göppingen und Leuten aus der lokalen Flüchtlingshilfe geben.

Veröffentlicht unter Allgemein, Pressebericht, Pressemitteilung, Termine | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nächstes Treffen ist Kinoabend

Ein Fest für Rojava

[ 22. Februar 2015; 16:00 bis 22:00. ] Das Göppinger Solidaritätsbündnis für Rojava, in dem wir mitarbeiten, lädt zu einem Fest der Solidarität für Rojava ein. Gefeiert werden soll auch die Befreiung der Stadt Kobane von den faschistischen Milizen des IS (“Islamischer Staat”). Geboten werden Vorträge von Menschen, die beachtenswerte Kampagnen für und in Nordsyrien/Westkurdistan organisierten. Es wird Zeit für Fragen und Diskussion haben. Kurdisches Essen und Live-Musik […]

Veröffentlicht unter Allgemein, Pressebericht, Termine | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Fest für Rojava

Johann Gahr, wir haben an dich gedacht!

Etwa 25 Personen gedachten am Abend des 20. Januar an die Ermordung von Johann Gahr vor dem Knast in der Göppinger Marstallstraße. Der Kommunist und Arbeiterführer Gahr wurde von den Nationalsozialisten beim Verhör 1939 zu Tode gefoltert. Sowohl wir als auch die VVN-BdA riefen zur Kundgebung auf.
Zur Einleitung brachte Ilona Abel-Utz von der VVN-BdA das Gedicht “Sich Fügen […]

Veröffentlicht unter Pressebericht, Pressemitteilung, Redebeitrag, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Johann Gahr, wir haben an dich gedacht!