Schlagwort-Archive: Maier

Es gibt sie dennoch: Neonazis in Göppingen

[ 1. Juli 2016; 13:00 bis 18:00. ] Morgen am Freitag Nachmittag will die neofaschistische Partei “Dritter Weg” einen Infostand in der Göppinger Fußgängerzone aufbauen. Von 13 bis 18 Uhr soll dieser in der Geislinger Straße angemeldet sein, was die Stadtverwaltung wohl zuerst rechtlich zu verhindern suchte. Nun wollen die Nazis antreten und unter Polizeischutz ihre rassistischen Flugblätter gegen Flüchtlingen unter den Passanten […]

Veröffentlicht unter Dritter Weg, Termine | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Es gibt sie dennoch: Neonazis in Göppingen

Voller Erfolg: Nazis kamen nicht durch!

Transparente mit klarer Botschaft auf der Kundgebung in Uhingen
Am vergangenen Freitag Abend versammelten sich etwa 80 AntifaschistInnen in Uhingen vor der Hieber-Schule, um gegen rassistische Propaganda zu protestieren. Dort tagte gleichzeitig der Gemeinderat, um über die Unterbringung von Flüchtlingen zu entscheiden. In der Vergangenheit nahmen bekannte Neonazis dies zum Anlass, um fremdenfeindliche Flugblätter zu verteilen […]

Veröffentlicht unter Autonome Nationalisten Göppingen, Bericht, Dritter Weg | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Voller Erfolg: Nazis kamen nicht durch!

Den rechten Umtrieben in Uhingen ein Ende bereiten!

[ 14. März 2014; 18:00 bis 19:00. ]
In den letzten Jahre hat sich im Kreis mit den Autonomen Nationalisten (AN) Göppingen eine aktive Naziszene gebildet, die Stadt Uhingen ist dabei einer der Schwerpunkte der faschistischen Umtriebe. Die Stadt ist massiv mit Naziaufkebern zugemüllt, am Bahnhof werden immer wieder faschistische Graffiti gesprüht und alternative Jugendliche werden durch die Stadt gejagt.

Am Mittwoch, den 26.02.2014 […]

Veröffentlicht unter § 129, Allgemein, Flugblätter, Termine | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Den rechten Umtrieben in Uhingen ein Ende bereiten!

Erster Verhandlungstag gegen Autonome Nationalisten: Weder Angeklagte noch Verteidiger erschienen

Am 20. Februar 2014 sollte vor dem Amtsgericht in Geislingen a.d. Steige eine Verhandlung gegen zwei bekannte Nazis aus dem Kreis Göppingen stattfinden. Die beiden führenden Köpfe der „Autonomen Nationalisten Göppingen“, Daniel Reusch und Manuel M. sind wegen gemeinschaftlicher gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Sie schlugen im Juni 2012 mit zwei weiteren Neonazis einen 16-jährigen Antifaschisten zusammen […]

Veröffentlicht unter Allgemein, Autonome Nationalisten Göppingen, Bericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erster Verhandlungstag gegen Autonome Nationalisten: Weder Angeklagte noch Verteidiger erschienen