Schlagwort-Archive: Nazidemo

Polizist überfährt Passant. Angefahrenes Opfer soll Täter sein?

Am Mittwoch den 3.12.2014 steht der zivilrechtliche Prozess vor dem Amtsgericht Göppingen um 11:15 Uhr gegen das von einem Zivilbeamten angefahrene Opfer an. Diesem wird die Sachbeschädigung des zivilen Polizeiautos in Höhe von ca. 1200€ zur Last gelegt wird. Informationen zum Vorfall: In der Friedrichstraße hielt sich während der Nazidemo am 6.10.2012 eine Gruppe von mehreren […]

Veröffentlicht unter 6. Oktober 2012, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Polizist überfährt Passant. Angefahrenes Opfer soll Täter sein?

Kommen Nazis am 11. Oktober?

[ 1. Oktober 2014; 19:30 bis 22:00. ] Kommt es am Samstag den 11. Oktober zu Aktivitäten der Nazis in Göppingen? Und was kann getan werden? Zu diesen Fragen findet am 1. Oktober im Göppinger Haus der Jugend (Dürerstraße 21) eine Veranstaltung der monatlichen “AntifaCafé” Reihe statt. “Jegliches faschistisches Auftreten sollte nicht nur an diesem Tag unterbunden werden” meint Johannes Schultes, Sprecher der […]

Veröffentlicht unter 11. Oktober 2014, Naziaufmärsche im Oktober, Termine | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Kommen Nazis am 11. Oktober?

Umgang mit Nazidemos im Südwesten

[ 3. September 2014 19:30 bis 4. September 2014 22:00. ] Die Antifaschistische Gruppe Göppingen lädt Interessierte für Mittwoch, 3. September 2014, zum Vortrag „Unterschiedlicher Umgang mit Nazidemos in Südwestdeutschland“ ins örtliche Jugendhaus in der Dürer Straße 21 ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Es referiert Thomas Trüten vom Bündnis für Versammlungsfreiheit.

Der Vortrag soll zeigen, wie verschiedene Städte und Behörden mit Nazidemonstrationen umgehen. Der Referent versucht, Unterschiede bei den Auflagen […]

Veröffentlicht unter 11. Oktober 2014, Naziaufmärsche im Oktober, Termine | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Umgang mit Nazidemos im Südwesten

Neonazi Daniel Reusch meldet Demos ab

Die Stuttgarter Zeitung berichtet dass die Nazidemos abgesagt wurden und wird von der Pressestelle der Stadt Göppingen heute Mittag bestätigt. Wir geben jedoch keine Entwarnung für den Oktober aus, da es nach wie vor sein kann, dass andere Neonazis die Demo wieder anmelden und durchführen werden können. Die Entwicklung in den nächsten Monaten wird entscheidend sein. Im Nachbarkreis Esslingen sind […]

Veröffentlicht unter 11. Oktober 2014, Allgemein, Autonome Nationalisten Göppingen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Neonazi Daniel Reusch meldet Demos ab

Nebelkerze? Polizei will Nazidemo verhindern!

Offenbar fanden beim eckig gewordenen Runden Tisch, der anstatt öffentlich im Geheimen tagte, die Polizei und die Kirche klarere Worte als manch andere daran beteiligte Gruppe. Mit klaren Worten ist gemeint, die “Nazidemo zu verhindern”, bzw. “die Nazis gleich gar nicht erst in die Stadt zu lassen”. Mit den daran Beteiligten wundert es eigentlich nicht, […]

Veröffentlicht unter Allgemein, Pressebericht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nebelkerze? Polizei will Nazidemo verhindern!

Runder Tisch wird eckig und recht geheim

Am Montagabend soll erstmals der Runde Tisch wegen der Göppinger Nazidemos tagen. Allerdings nichtöffentlich, das sorgt für Ärger und Enttäuschung. Nach den Vorkommnissen rund um den Aufmarsch von Neonazis im Oktober 2013 soll heute Abend erstmals ein von vielen Seiten geforderter Runder Tisch stattfinden. Doch die Teilnehmer tagen hinter verschlossenen Türen. “Eventuell gibt es hinterher eine […]

Veröffentlicht unter Allgemein, Pressebericht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Runder Tisch wird eckig und recht geheim

Nicht lange fackeln!

 – Nazis in Pforzheim blockieren!
Wir unterstützen den Aufruf vom Bündnis Nicht lange Fackeln: Am 23. Februar des letzten Jahres versammelten sich rund tausend AntifaschistInnen in Pforzheim und bewegten sich geschlossen in Richtung Wartberg, um ein regelmäßig stattfindendes Nazigedenken zu blockieren. Nach eher symbolischen Protesten in den Vorjahren, bedeutete dies einen klaren antifaschistischen Erfolg. Trotz […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nicht lange fackeln!

Sauerei: Runder Tisch ohne uns!

Über den geplanten Runden Tisch wissen wir nichts, wir haben auch keine Einladung bekommen. Wer lädt denn ein? Stellt sich die Frage, wer uns als aktive Antifaschisten da nicht dabei haben will. Wenn aktive Antifaschisten nicht dabei sein sollen, um was soll es dann an dem runden Tisch gehen?Für uns steht dabei unabhängig folgendes fest:
1. […]

Veröffentlicht unter Allgemein, Pressebericht | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Sauerei: Runder Tisch ohne uns!

Göppinger Erklärung: Massiver Polizeieinsatz ermöglicht Naziaufmarsch! Antifaschismus ist nicht kriminell!

Das Bündnis “Nazis Stoppen!” hat vor kurzem eine Erklärung veröffentlicht, in der zu den wichtigsten Punkten der Geschehnisse vom 12.10. Stellung bezogen wird. Sie deckt sich weitgehend mit unseren Erlebnissen, Analysen und Schlussfolgerungen. Daher drucken wir diese hier folgend im Wortlaut ab, als ob es unsere eigene wäre:Das Bündnis „Nazis Stoppen!“ hat sich 2013 mit […]

Veröffentlicht unter 12. Oktober 2013, Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Göppinger Erklärung: Massiver Polizeieinsatz ermöglicht Naziaufmarsch! Antifaschismus ist nicht kriminell!

Pressemitteilung zur Nazidemo am 6.10.

Mehr als 30 Gruppen und Organisationen aus Göppingen, Stuttgart und ganz Baden-Württemberg unterstützen bisher einen Blockadeaufruf gegen den Naziaufmarsch am 6.Oktober in Göppingen. Ab jetzt gibt es mehrere Tausend Flugblätter, Plakate und Sticker zur Mobilisierung. Mit friedlichen Massenblockaden soll der Aufmarsch der Faschisten unmöglich gemacht werden.
 
Naziaufmarsch: Läuft nicht!
Für den 6.Oktober mobilisieren Neonazis zu einer Demonstration […]

Veröffentlicht unter 6. Oktober 2012, Pressemitteilung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar